Freitag, 20. August 2021

BERGFIDELE BILDUNGSROCHADE


Unter einer Bergfidelen Bildungsrochade versteht man die Translokation von Büchern aus öffentlich zugänglichen Tauschregalen.

Die zweite Bildungsrochade fand zwischen einer westfälischen Vorstadt (Berg Fidel/ Münster) und einer zentralpreußischen von einer regendichten Folie überzogenen BookGiveBox in Potsdam statt.


Die letzte Givebox steht vor der Parteizentrale der Linken in der Alleestraße - einer Verlängerung der Voltairestraße, die den berühmten Park Sans Souci touchiert und wenn sich nun dort vor Ort jetzt klassische abgelegte Westdeutsche Büchergaben wie UNTER GEIERN von Karl May oder NICHT OHNE MEINE TOCHTER von Betty Mahmoddy befinden, so dient diese Bildungsintervention dem innerdeutschen OST-WEST-DIALOG....

Mal sehn wie lange die Bücher dort verweilen!

Im Gegenzug findet sich besondere ostdeutsche Lektüre ab sofort in Berg Fidel.

Nehmen Sie sich also Ihren Teil an der Bergfidelen Bildungsrochade nach Hause und begeben sich direkt an den Berg oder direkt nach Potsdam.

Mehr dazu am 27. August 2021, wenn einen Tag vor Goethes Geburtstag Ruppe Koselleck auf Sie an der Bushaltestelle ALTE REITBAHN an der Hammer Straße / stadtauswärts um 18:30 Uhr auf Sie wartet.

Es erwartet Sie ein super Programm!

Bis gleich


Ihr Ruppe Koselleck für die 
#wirvorstadttouristen 

--------------------

Die Vorstadttouristen operieren am Berg in Kooperation mit dem Stadtmarketing Münster und mit Unterstützung durch das Kulturamt der Stadt Münster im Rahmen des Bundesprogramm NEU START KULTUR, dem BBK sowie der Beauftragten der Bundesregierung für die Kultur.... 

DENN SO LÄUFT ES SICH DIREKT BESSER .-).

Ruppe Koselleck und Martina Muck


 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Rote Pferde und Weiße Riesen

Grafical Recordings von Susanne von Bülow am Weißen Riesen, Foto: Thomas Gerhards 2021 Liebe Freundinnen und Freunde des Vorstadttourismus...